GoalGuardGoalGuard Steady Status

Per Steady einloggen GoalGuard Plus

Nachrichten aus der Torwartwelt

  • 18.05.2024Hallescher FC verlängert mit Sven Müller

  • 18.05.2024Omer Hanin bleibt weiterhin bei Waldhof Mannheim

  • 17.05.2024Arminia Bielefeld verpflichtet Jonas Kersken fest

  • 17.05.2024Lukas Petersson rückt zu den Profis der TSG Hoffenheim auf

  • 17.05.2024Ersatz-Keeper Luca Philipp verlängert bei der TSG Hoffenheim

  • 16.05.2024Stammtorhüter Carl Klaus verlässt den 1. FC Nürnberg

  • 16.05.20241. FC Saarbrücken verlängert Vertrag mit Tim Paterok

  • 16.05.2024Daniel Klein kehrt zum FC Augsburg zurück

  • 16.05.2024Neuer, ter Stegen, Baumann und Nübel im EM-Kader

  • 15.05.2024Bernd Leno sagt verletzungsbedingt EM-Teilnahme ab

  • 14.05.2024Union-Keeper Jakob Busk kehrt in dänische Heimat zurück

  • 14.05.2024Tim Schreiber unterschreibt einen Vertrag bei Dynamo Dresden

  • 14.05.2024Fürth-Ersatzkeeper Leon Schaffran wechselt nach Liechtenstein

  • 14.05.2024Steht Luca Unbehaun vor Wechsel zu Arminia Bielefeld?

  • 12.05.2024Keylor Navas verlässt Paris Saint-Germain am Saisonende

  • 12.05.2024Manuel Neuer absolvierte sein 500. Bundesligaspiel

  • Hallescher FC verlängert mit Sven Müller

    18. Mai 2024 um 19:11 Uhr

    Der Hallesche FC setzt die Zusammenarbeit mit Sven Müller fort. Wie der Drittliga-Absteiger meldet, verlängerte der 28-Jährige seinen Vertrag um zwei Jahre und wird somit auch in der kommenden Regionalligasaison für den HFC auflaufen. Müller bestreitet am Samstag sein 50. Spiel für die Saalestädter in der 3. Liga.

  • Omer Hanin bleibt weiterhin bei Waldhof Mannheim

    18. Mai 2024 um 19:08 Uhr

    Omer Hanin spielt auch in der kommenden Saison beim Drittligisten SV Waldhof Mannheim. Der Vertrag des Keepers lief ursprünglich bis Saisonende, beinhaltete aber eine Klausel zur Verlängerung. Diese wird vom Drittligisten gezogen. Hanin kam im Februar nach Mannheim, nachdem sich Keeper Jan-Christoph Bartels verletzt hatte, und bestritt bislang acht Partien für den Drittligisten.

  • Arminia Bielefeld verpflichtet Jonas Kersken fest

    17. Mai 2024 um 16:54 Uhr

    Wie Arminia Bielefeld am Freitagnachmittag verkündete, bleibt Keeper Jonas Kersken auch in Zukunft auf der Alm. Der 23-Jährige verlässt damit seinen Stammverein Borussia Mönchengladbach endgültig. In der laufenden Saison stand er bereits als Leihspieler in allen bisherigen 37 Ligaspielen zwischen den Pfosten des Drittligisten. Über die Transfermodalitäten wurde zwischen allen Seiten Stillschweigen vereinbart.

  • Lukas Petersson rückt zu den Profis der TSG Hoffenheim auf

    17. Mai 2024 um 13:49 Uhr

    Die TSG Hoffenheim komplettiert ihr Torhüter-Trio nach der Leihe von Nahuel Noll zur SpVgg Greuther Fürth in der kommenden Saison mit Lukas Petersson. Der 20 Jahre alte Isländer spielt seit 2012 für die Nachwuchsteams der TSG und hat seinen bis 2025 gültigen Vertrag im Kraichgau vorzeitig bis 2027 verlängert.

  • Ersatz-Keeper Luca Philipp verlängert bei der TSG Hoffenheim

    17. Mai 2024 um 13:47 Uhr

    Luca Philipp wird auch in der kommenden Spielzeit beim Bundesligisten TSG Hoffenheim der Vertreter von Stammkeeper Oliver Baumann sein. Das 23 Jahre alte Eigengewächs (seit 2013 im Verein) hat seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. "Er hat sich als Jugendspieler in unserer Akademie erst relativ spät, dann allerdings umso rasanter auf ein sehr hohes Niveau entwickelt - bis ins Tor der deutschen U-21-Nationalmannschaft", lobt Geschäftsführer Alexander Rosen den Torhüter, bei dem "niemand im Klub auch nur im Ansatz Bedenken hätte, ihn ins Tor zu stellen".

  • Stammtorhüter Carl Klaus verlässt den 1. FC Nürnberg

    16. Mai 2024 um 21:11 Uhr

    Stammtorhüter Carl Klaus wird in der kommenden Saison nicht mehr für den Zweitligisten 1. FC Nürnberg auflaufen. Der Vertrag des 30-Jährigen Keepers wird nicht verlängert. Im Sommer 2021 war Klaus vom SV Darmstadt zum FCN gewechselt.

  • 1. FC Saarbrücken verlängert Vertrag mit Tim Paterok

    16. Mai 2024 um 16:21 Uhr

    Drittligist 1. FC Saarbrücken hat den auslaufenden Vertrag mit Torhüter Tim Paterok verlängert. Der 31-jährige Schlussmann geht damit in seine dritte Saison bei den Saarländern. Der gebürtige Ostwestfale war 2022 vom VfR Aalen nach Saarbrücken gekommen und hat seither 14 Spiele in der 3. Liga und vier Spiele im Saarlandpokal absolviert.

  • Daniel Klein kehrt zum FC Augsburg zurück

    16. Mai 2024 um 14:36 Uhr

    In der vergangegen Saison war Daniel Klein vom FC Augsburg an den Zweitligisten SV SV Sandhausen ausgeliehen. Da sich der 13-malige deutsche U-Nationalspieler bei den Nordbadenern aber nicht als Nummer eins durchsetzen konnte, kehrt er nun zum Bundesligisten zurück.

  • Neuer, ter Stegen, Baumann und Nübel im EM-Kader

    16. Mai 2024 um 14:18 Uhr

    Bundestrainer Julian Nagelsmann hat heute den vorläufigen EM-Kader bekannt gegeben. Auf der Torhüterposition hat er Manuel Neuer (FC Bayern München), Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona), Oliver Baumann (TSG Hoffenheim) und als Neuling Alexander Nübel (VfB Stuttgart) nominiert. Den finalen Kader muss der Bundestrainer der UEFA bis zum 7. Juni um Mitternacht melden. Dieser muss zwischen 23 und 26 Spieler umfassen. Nagelsmann betonte, alle vier Torhüter und insgesamt 22 Feldspieler mit zur EM zu nehmen. Er muss aso noch einen Feldspieler streichen.

  • Bernd Leno sagt verletzungsbedingt EM-Teilnahme ab

    15. Mai 2024 um 12:12 Uhr

    Bernd Leno vom englischen Premier-League-Klub FC Fulham wird nicht dem EM-Kader der deutschen Nationalmannschaft angehören. Der 32-jährige Schlussmann, der neben Manuel Neuer, Marc-André ter Stegen und Oliver Baumann zum Kern der DFB-Keeper gehört, hat nach kicker-Informationen wegen Schulterproblemen abgesagt. Für ihn soll jetzt Alexander Nübel vom VfB Stuttgart nominiert werden.

  • Union-Keeper Jakob Busk kehrt in dänische Heimat zurück

    14. Mai 2024 um 16:17 Uhr

    Nach Ende acht Jahren bei Union Berlin kehrt Jakob Busk in seine dänische Heimat zurück. Der 30 Jahre alte Torwart wechselt zum Erstliga-Aufsteiger SönderjyskE und unterschreibt einen Kontrakt bis Sommer 2026.

  • Tim Schreiber unterschreibt einen Vertrag bei Dynamo Dresden

    14. Mai 2024 um 16:08 Uhr

    Drittligist Dynamo Dresden hat Tim Schreiber unter Vertrag genommen. Der 22-jährige Schlussmann, der zuletzt von RB Leipzig an den 1. FC Saarbrücken verliehen war, wechselt nun fest an die Elbe zu Dynamo. Wie lange der Vertrag des gebürtigen Freitalers dort läuft, wurde nicht kommuniziert.

  • Fürth-Ersatzkeeper Leon Schaffran wechselt nach Liechtenstein

    14. Mai 2024 um 09:51 Uhr

    Ersatztorhüter Leon Schaffran von der SpVgg Greuther Fürth wechselt im Sommer zum FC Vaduz nach Liechtenstein. Das gab der fränkische Fußball-Zweitligist am Montag bekannt. Der 25-Jährige war seit 2018 und einem Wechsel von Hertha BSC im Kleeblatt-Team, brachte es in der Zeit aber nur auf fünf Spiele in der 2. Liga und eines im DFB-Pokal. In dieser Saison stand er bei den Profis nie zwischen den Pfosten. Mit Vaduz, das vom ehemaligen Fürth-Coach Marc Schneider trainiert wird, spielt der gebürtige Berliner in der zweiten Schweizer Liga.

  • Steht Luca Unbehaun vor Wechsel zu Arminia Bielefeld?

    14. Mai 2024 um 09:42 Uhr

    Bereits im vergangenen Sommer war Luca Unbehaun (23) bei Arminia Bielefeld im Gespräch. Der 23-jährige Schlussmann wechselte aber stattdessen von Borussia Dortmund zum Ligakonkurrenten SC Verl. Nun scheint Bielefeld wohl in der kommenden Transferperiode einen neuen Versuch zu wagen. Unbehaun soll Jonas Kersken ersetzen, der wahrscheinlich zu Stammklub Borussia Mönchengladbach zurückkehrt.

  • Keylor Navas verlässt Paris Saint-Germain am Saisonende

    12. Mai 2024 um 22:39 Uhr

    Keylor Navas wird Paris Saint-Germain mit Vertragsende im Sommer verlassen. Das erklärte der 37 Jahre alte Torwart auf seinen sozialen Kanälen. „Jede Sekunde, die ich im Parc des Princes verbracht habe, war wunderbar“, schrieb der Costa Ricaner und bedankte sich für die Zuneigung der Fans. „Es war eine Ehre, das Wappen in diesem unglaublichen Stadion verteidigen zu dürfen. Ich habe noch einige Ziele zu erreichen, aber ich wollte die Gelegenheit nicht verpassen, mich von dem zu verabschieden, was mein Zuhause war.“ Navas war 2019 für 15 Millionen Euro von Real Madrid zu PSG gewechselt und kam für den französischen Top-Klub auf 113 Einsätze. In der laufenden Saison stand Navas nur in fünf Partien zwischen den Pfosten, an der Pariser Nummer eins Gianluigi Donnarumma (25) gab es kein Vorbeikommen. Mit PSG wurde Navas unter anderem dreimal französischer Meister.

  • Manuel Neuer absolvierte sein 500. Bundesligaspiel

    12. Mai 2024 um 22:14 Uhr

    Manuel Neuer ist am Sonntag im Heimspiel des FC Bayern gegen den VfL Wolfsburg zum insgesamt 500. Mal in der Bundesliga zum Einsatz gekommen. 344 Partien davon absolvierte er für den FC Bayern München, 156 für den FC Schalke 04. Der 38-Jährige erreicht diesen Meilenstein nach Oliver Kahn (557), Eike Immel (534) und Uli Stein (512) als erst vierter Torhüter der Bundesliga-Historie.

Momentane HighlightsAktuelles und Interessantes

Übungen für dein TrainingDie neusten Videos

Neueste ArtikelWeitere Artikel zur Theorie & Taktik