Wird geladen

GoalGuardGoalGuard Steady Status

Per Steady einloggen Videolisten erstellen

„Den muss er doch halten …“ Nicht selten ist diese Aussage von Mitspielern, Zuschauern oder vom Trainerteam nach einem Gegentor zu hören. Meist ist diese Einschätzung vom Gefühl geprägt. Oft können ihre Sichtweise nicht begründen, weil ihnen dazu das Wissen fehlt, manchmal aber trügt auch ihre Einschätzung. Hier beginnt die Arbeit des Torwarttrainers. Er kann sich nicht nur auf sein Gefühl verlassen, sondern muss mit seinem Sachverstand mögliches Fehlverhalten des Torhüters analysieren und korrigieren. „Die Korrektur ist ein entscheidender Faktor, um Fortschritte zu machen“, ist sich Patrick Foletti, der Torwarttrainer der Schweizer Nationalmannschaft, sicher. Im optimalen Fall steht dem Torwarttrainer Videomaterial zur Szene zur Verfügung, mit dessen Hilfe er dem Torhüter über Standbilder und Zeitlupe erklären kann, wie er bei anderem Verhalten seine Abwehrchance verbessert hätte. Besonders in unteren Spielklassen und im Jugendfußball fehlt den Torwarttrainern diese Hilfsmittel und manchmal auch das „Auge“ dafür, weil sie nicht genügend ausgebildet sind. Deshalb will Goalguard diesen Torwarttrainern helfen, mit Hilfe von Technikanalysen den Blick für falsche Bewegungsabläufe des Torhüters zu schulen und ihnen gleichzeitig Vorschläge an die Hand geben, wie sie die richtigen Bewegungsabläufe im Training anhand von geeigneten Übungen trainieren können.

Warum hält der Keeper den Ball nicht?

a) Welche Bewegungsfehler erkennst du im folgenden Video beim Torhüter?

Das Video zeigt euch das Verhalten eines Jugendtorhüters bei einer Abwehraktion. Obwohl es dem Torhüter nicht an Länge fehlt und der Schuss nicht besonders stark ist, schlägt der Ball, den er gefühlt hätte halten können, im Tor ein. Warum kann der Torhüter in unserem Beispiel das Tor nicht verhindern? Beobachte zunächst den Bewegungsablauf des Torhüters genau, um die mögliche Ursache zu erkennen.

Du willst den ganzen Artikel lesen?

Kostenlose Inhalte sind wunderbar …. Dabei vergessen die User oft, dass die Bereitstellung dieser Angebote bei uns als Anbieter einige Kosten verursacht, die gedeckt werden müssen.

Auch wir sind auf diese Hilfe angewiesen. Deshalb stellen wir Besuchern, die uns mit dem geringen Betrag von nur 1 € pro Monat unterstützen, neben den frei zugänglichen Angeboten zusätzliche, hochwertige Inhalte bereit, die mit einem Plus-Symbol gekennzeichnet sind.

Für nur 2 € pro Monat können diese Unterstützer zusätzlich auf individuelle Videolisten zugreifen, mit denen ihr euer persönliches Trainingsprogramm zusammenstellen, dauerhaft abspeichern sowie ausdrucken oder auf tragbaren Geräten mit Internetverbindung aufrufen könnt.

Zugang abonnieren

Bereits Mitglied?

Melde dich hier an

Analyse

Artur Stopper

Artur Stopper

Mit über 25 Jahren Erfahrung als Torwarttrainer weiß Artur, wie Torhüter ticken. Deshalb bevorzugt er Themen, die die Welt der Torhüter ausmachen: Vereinswechsel, Tiefschläge, Pechsträhnen, Höhenflüge, Emotionen, Ersatzbank, Halbgötter, Erfolge.

Weiterlesen ...