Login

GoalGuardGoalGuard

  • Aufbau

    Zwei Großtore stehen im Abstand von 16 m auseinander. In jedem der beiden Tore befindet sich ein Torhüter. In der Mitte des Spielfeldes sind zwei bis drei Airbodys aufgestellt, die Gegenspieler darstellen sollen. Der Trainer steht mit mehreren Bällen neben dem Spielfeld auf Höhe der Mittellinie.

  • Ablauf

    Der Trainer spielt, wirft oder rollt einen Ball auf einen der beiden Torhüter. Dieser versucht einen möglichst schnellen Torabschluss auf das andere Tor. Dabei kann er direkt oder nach mehreren Ballkontakten auf das gegnerische Tor abschließen. Der andere Torhüter versucht einen Torabschluss zu verhindern, indem er sein Stellungsspiel dem Schützen anpasst.

  • Materialien

    AirbodyGroßtor

  • Ziele

    1 vs 1 SituationAnwendung von Abwehrtechniken

  • Darsteller

    Torhüter der Vorarlberger Fußballakademie