Login

GoalGuardGoalGuard

  • Aufbau

    Neben einem Großtor sind seitlich im rechten Winkel zwei Stangentore aufgebaut. Ungefähr in der Mitte der drei Tore steht ein Airbody, an dem ein Torhüter als Anspielpunkt agiert. Alles drei Tore sind von einem Torhüter besetzt. Der Trainer nimmt eine Position ca. 20 m vor dem Großtor ein.

  • Ablauf

    Der Trainer eröffnet das Spiel, indem er einen der drei Torhüter oder den Spieler in der Feldmitte anspielt. Außerdem hat er die Möglichkeit, selbst mit einem Schuss ein Tor zu erzielen. Ansonsten entscheidet der Angespielte, zu welchem Mitspieler er passt oder auf welches Tor er direkt schießt. Dadurch wechselt der Torhüter ständig seine Aufgabe. Einmal ist er Torhüter, einmal Schütze.

  • Materialien

    AirbodyStange

  • Ziele

    Anwendung von Abwehrtechniken

  • Darsteller

    Torhüter der Vorarlberger Fußballakademie